Hautstigma-Club – Treffen für Kinder und Jugendliche mit einer Hautauffälligkeit und deren Angehörige

Ein grosses Ziel der Hautstigma-Initiative ist es, die Vernetzung von Betroffenen zu fördern. Denn wir sind davon überzeugt, dass es – sowohl für Betroffene selbst, wie auch für deren Angehörige – hilfreich sein kann, sich mit anderen  Familien, die ähnliche Situationen erlebt haben und mit ähnlichen Herausforderungen konfrontiert waren, auszutauschen. Mit der Einführung des „Hautstigma-Clubs“ wollen wir regelmässige Treffen für betroffene Familien organisieren.

Zukünftige Treffen

  • Termine für 2017 werden demnächst bekannt gegeben

Rückblick

 

 

Eine Antwort schreiben